Albrecht: Agentur für Unternehmensdarstellung
Home
 

PDF und Postscript

Kaum ein Thema hat die Grafik-Welt so beeinflußt, wie das Dateiformat PDF der Firma Adobe. Endlich ist es möglich, mit jedem Text-, Grafik- oder DTP-Programm kompakte Dateien zu erstellen, die auf jedem anderen Rechner unabhängig vom Betriebsystem betrachtet und gedruckt werden können. Doch narrensicher ist die Sache noch nicht.

Besuchen Sie zu diesem Thema auch folgende Seiten:

Hinein in die Welt des Postscript

Für viele professionell arbeitende Grafiker und Agenturen ist eine Postscriptdrucker Pflicht. Geprägt wurde diese Einstellung durch die Macintosh-Agenturen Anfang der neunziger Jahre, denn die meisten DTP-Programme konnten damals auf dem Mac nur diese eine Druckersprache.

Mehr ...

PDF-Export mit EPS-Dateien

Der direkte PDF-Export bei Ventura 10 oder Corel Draw 11 ist schnell und präzise. Wenn jedoch EPS-Dateien im Layout verwendet wurden, sorgen die Ergebnisse für etwas Verwirrung.

Mehr ...

Anzeigen

Gut für Bildbearbeitung: 22"-DTP-Röhrenmonitore

Zum Thema Werbekosten

Während einer Flugreise wurde der amerikanische Kaugummi-König Philipp Wrigley von einem begleitenden Journalisten gefragt: 'Sagen Sie, Herr Wrigley, warum stellen Sie eigentlich Ihre aufwendige Werbung nicht ein? Alle Welt kauft doch bereits Ihre Kaugummis, und Sie könnten mit einem einzigen Schlag ein Vermögen einsparen!' Darauf Wrigley: 'Wir haben schon seit geraumer Zeit unsere Flughöhe von 6 000 Metern erreicht. Schlagen Sie wirklich vor, daß ich jetzt ins Cockpit gehe und den Piloten anweise, die Motoren abzuschalten, um Treibstoff zu sparen?'
Autor: unbekannt