Albrecht: Agentur für Unternehmensdarstellung
Home
 

Technik

Besonders für Einsteiger ist es wichtig, die Technik hinter der grafischen Produktion zu kennen und zu verstehen. Die Programmfunktionen sind nur die halbe Miete für eine problemlose Produktion, genauso wichtig ist es, die Grenzen, Risiken, aber auch die Möglichkeiten der Technik zu beherrschen. Anders als bei den Autos gibt es in der Publikation keinen ADAC.

LCD-Monitore auf Pixelfehler testen

Viele Flachbildschirme haben einige defekte Pixel, die, wenn sie sich an ungünstigen Stellen befinden, besonders bei der Bildbearbeitung sehr störend sein können. Testen Sie auf dieser Seite online Ihren Monitor.

Mehr ...

„Kostenlos“-Version QuarkXPress 5.0 unter Windows Vista

Diesen Trick kennt noch nicht einmal Quark selbst, denn offiziell läuft nur Version 7.2 unter Windows Vista. lorem.info zeigt als erstes Online-Magazin, wie auch die ältere Version mit wenigen Klicks unter Vista läuft.

Mehr ...

Upgrade-Übersicht

Corel Deutschland stellt Lorem.info diese Upgrate-Übersicht zur Verfügung, aus der Sie entnehmen können, unter welchen Bedingungen Sie preiswerter zu Corel-Produkten gelangen.

Mehr ...

XP goes Apple

Der gemeine Windows-User trägt ja seit Anbeginn der modernen Computerzeit ein schweres Minderwertigkeits-Trauma mit sich herum: Er hat keinen Mac. Und das ist schlecht, wissen wir doch, daß nur der Mac und sein sexy Desktop ein Garant für gute Layouts sind.

Mehr ...

Layouts mit Schmuckfarben

Viele Prospekte und Flyer werden mit Schwarz plus einer Schmuckfarbe (HKS oder Pantone) gedruckt. Neben der sachlich richtigen Arbeitsweise, nämlich eben genau mit der jeweiligen HKS- bzw. Pantone-Farbe zu arbeiten, hat sich jedoch bei den Profis seit vielen Jahren eine andere Vorgehensweise gehalten.

Mehr ...

Was ist ein Druckraster?

Was ist ein Druckraster?

Während der Monitor Helligkeitsunterschiede darstellen kann, ist es zum Beispiel einem Laserdrucke nur möglich einen schwarzen Punkt zu drucken, oder keinen. Wie entstehen aber dann Grauwerte?

Mehr ...

Vista deaktiviert ColorVision-Farbprofil während des Startvorgangs

Vista deaktiviert ColorVision-Farbprofil während des Startvorgangs

Bei einigen Grafiktreibern wird das ColorPlus-Farbprofil von ColorVision direkt nach dem Vista-Start zwar kurz aktiviert, dann aber wieder deaktiviert. Die Lösung dieses Problems ist hier beschrieben.

Mehr ...

Komfortabel alles Neue im Blick

Komfortabel alles Neue im Blick

Immer häufiger begegnet einem im Internet der Begriff RSS-Feed. Auch lorem.info bietet diesen Service. Damit Sie stets alle Neuigkeiten, auch von vielen anderen News-Anbietern im Blick haben, installieren Sie sich doch einen Newsreader.

Mehr ...

Befehle von DTP-Programmen

Immer wieder tauchen Fragen nach Empfehlungen für DTP-Programme auf. Was kann dieses, was kann jenes Programm. Diese Seite soll in Zukunft die Entscheidung vereinfachen. Hier soll die erste komplette Befehlsübersicht entstehen, bis dahin ist es aber noch ein weiter Weg.

Mehr ...

Der Weg aus dem Schriftenchaos

Der Bitstream Fontnavigator ist bei der vielen Installationen nicht mit ausgewählt und wird somit auch oft auch nie entdeckt. Vermeiden Sie Schriftenchaos mit diesem unbekannten Talent.

Mehr ...

Was ist eine Farbseparation?

Wenn Farben über Licht produziert werden sollen, z.B. bei Monitoren, Dias und dem Fernsehen, werden drei Farben benötigt: Rot, Grün und Blau, abgekürzt RGB. Diese drei Farben können ungemein reine, leuchtende Mischfarben erstellen, kurz, alles, was wir auf Monitoren und Dias sehen können.

Mehr ...

Anzeigen

Zeichnen mit dem Stift: Grafiktabletts

Zum Thema Werbekosten

Henry Fords "Tin Lizzy" verkaufte sich prächtig. Vor allem dank aufsehenerregender Werbung. Da sagte er: "Ich weiß, die Hälfte meiner Werbung ist herausgeworfenes Geld. Ich weiß nur nicht, welche Hälfte."