Lorem.Info: Grafik, Pixel, DTP


Corel Script

Stapelskalierung

Neue Version (20.12.2005)

Darauf haben viele gewartet: Mit Hilfe der Stapelverarbeitung von Photopaint Hunderte von unterschiedlich großen Bildern auf ein fixes Maß, z.B. für das Internet herunterrechnen.

Dieses Script wird zusammen mit der Stapelverarbeitung von Photopaint verwendet. Für jeden Stapelprozess müssen Sie das Script der Aufgabe entsprechend anpassen. Dafür kopieren Sie das Script unten in einen einfachen Editor (nicht Word & Co.!) und ändern folgendes eventuell ab:

  • WITHOBJECT "CorelPhotoPaint.Automation.12"
    Für 12 geben Sie Ihre Photopaint Version an
  • br&=150
    ho&=150
    Dort geben Sie in Pixeln die Breite und Höhe an
  • .BitmapEffect "Unscharfmaske", ....
    Diese Zeile schärf das Bild. Soll dies nicht geschehen, einfach die Zeile löschen oder die Buchstaben REM mit Leerzeichen davorschreiben

Nun wird das Script abgespeichert. Verwenden Sie aber nicht TXT am Ende des Dateinamens, sondern CSC, also z.B. Stapelskalierung.csc.

 

Nun starten Sie Photopaint und rufen [Datei]-[Stapelverarbeitung] auf.

Über [Datei hinzufügen] wählen Sie alle Dateien aus (z.B. mit Strg&A für alle oder mit der Maus alle auswählen).

Dann wählen Sie mit Script hinzufügen das unser Script aus.

Schließlich wählen Sie bei den Optionen, wo die verkleinerten Bilder abgespeichert werden sollen. Achtung: Nicht Ihre Originale überschreiben!

 

Viel Spaß beim Skalieren!


Script:

REM Rechnet Bild auf bestimmte Pixelgröße runter,
REM ersetzt Leerzeichen durch Unterstrich und schärft

WITHOBJECT "CorelPhotoPaint.Automation.12"

REM Einstellungen
br&=150 'Breite des Bildes, Höhe wird entsprechend angepasst
ho&=150 'Höhe des Bildes, Breite wird entsprechend angepasst (nur bei Hochformat)

name$ = .GetDocumentName()
oldname$=name$
x=len(name$)
while mid(name$,x,1)<>"."		'Finde Suffix
	x=x-1
wend
suffix$=right(name$,len(name$)-x+1)
name$=left(name$,len(name$)-len(suffix$))
if suffix$=".jpe" then 
	suffix$=".jpg"
	ren$=1
end if

if (instr(name$,"[")>0) then 
	name$=mid(name$,1,instr(name$,"[")-1)
	ren$=1
end if

for n=1 to len(name$)
	if mid(name$,n,1)=" " then bname$=bname$+"_" else bname$=bname$+mid(name$,n,1)
next n

ba& = .GetDocumentWidth()
ha& = .GetDocumentHeight()

if ba>=ha and hn=0 then
	.ImageResample br, ha&*br/ba&, 72, 72, TRUE
else
	.ImageResample ba*ho/ha,ho, 72, 72, TRUE
end if

.BitmapEffect "Unscharfmaske", "UnsharpMaskEffect UnsharpMaskPerctg=115,UnsharpMaskRadius=1,UnsharpMaskThreshold=0"

END WITHOBJECT

Die Seitenadresse für diesen Artikel ist: http://lorem.info/m.php?sid=6

Lorem.info
powered by Agentur Albrecht, verwaltet mit alvisio
[RSS-Feed der Artikel] [RSS-Feed des Forums] [Was ist RSS?]