Preiswerte Tinte für viele Drucker
Home
 

Ventura-Scripte

Bild in Rahmen einpassen

Sehr oft müssen Bilder in einen Rahmen eingepasst werden, dessen Größe vorgegeben ist. So zum Beispiel beim Zeitungssatz, bei dem die Zeilenhöhe und Spaltenbreite feststeht. Das Bild muss nun mit möglichst wenig Verschnitt eingepasst werden, selbstverständlich ohne Verzerrungen. Dazu dient dieses Script.

Mehr ...

Korrekte abgerundete Ecken erstellen (Version 2)

Entgegen der Version 1, in der der Rahmen einfach ersetzt wird und mit Hilfe der Standard-Eckenrundung vom Ventura gerundet werden kann, bietet dieses Script als Version 2 eine viel flexiblere Bedienung.

Mehr ...

Ausschiesshilfe: Seiten gemeinsam ausdrucken

Wenn Sie ein in der Mitte geheftetes Dokument herstellen, befinden sich immer zwei Seiten auf einem Druckbogen. Bei einem achtseitigen A4-Dokument liegen z.B. die Seite zwei und die Seite sieben nebeneinander auf einem A3-Bogen.

Mehr ...

Grundlinienraster sichtbar machen

Grundlinienraster sichtbar machen

VENTURA verfügt zwar über ein Grundlinienraster, an dem Objekte ausgerichtet werden können, jedoch ist dies unsichtbar. Dieses Script definiert das Gitter (die wenig genutzte Alternative zu den Hilfslinien) so um, das es dem Grundlinienraster entspricht.

Mehr ...

Rahmengröße an Bildgröße anpassen

Der Ventura bietet zwar eine Funktion, mit der man einen Rahmen, der ein Bild beinhaltet, schnell auf die Ursprüngliche Größe des Bildes setzen kann, doch dieses Script kann mehr.

Mehr ...

Korrekte abgerundete Ecken erstellen (Version 1)

Wenn ein Rahmen verzerrt wurde, also gedehnt oder gestaucht, dann ist es unmöglich, die Ecken korrekt abzurunden, da diese Abrundungen dann auch verzerrt sind. Nur bei unverzerrten, sprich unveränderten Rahmen sind die Rundungen sauber.

Mehr ...

Papierfarbe in den Anschnitt setzen

Papierfarbe in den Anschnitt setzen

Der Seitenrahmen vom VENTURA ist eine Art Grundrahmen oder Basisrahmen, der automatisch auf jeder Seite vorhanden ist; er stellt praktisch die eigentliche Seite dar. Dadurch ist es selbstverständlich nicht möglich, ihn zu vergrößern (außer, man vergrößert die Seite).

Mehr ...

Anzeigen

Zeichnen mit dem Stift: Grafiktabletts

Zum Thema Werbekosten

Henry Fords "Tin Lizzy" verkaufte sich prächtig. Vor allem dank aufsehenerregender Werbung. Da sagte er: "Ich weiß, die Hälfte meiner Werbung ist herausgeworfenes Geld. Ich weiß nur nicht, welche Hälfte."